Angebot!

Trinkhorn mit Trinkhornständer und 1 Flasche Met + Die Edda

 39,99  34,99

8 vorrätig (kann nachgeliefert werden)

Kategorie:

Beschreibung

Trinkhornständer zum Abstellen des Trinkhorns auf dem Tisch

Hergestellt aus Rundstahl, schwarz lackiert.
Materialstärke: ca. 8 mm.
In zwei Größen erhältlich.
Innenmaße Ring bis Gabel:
Klein: 0,2 – 0,4 Liter
Versandgewicht: 0.22 kg

 

Trinkhorn / Methorn aus echtem Horn ca. 0,4 Liter

Schon lange vor der Zeit der Wikinger oder des Mittelalters war das Trinkhorn / Methorn eines der verbreitetsten Trinkgefäße. Hieraus wurde bei zünftigen Gelagen nicht nur der bekannte Honigwein / Met genossen.

Unsere Trinkhörner / Methörner dieser Größe variieren und können 400 ml bis 499 ml fassen.

Von außen poliert, von innen lebensmittelecht lackiert.

Farbwünsche könnt Ihr in dem Bermerkungsfeld in der Bestellung hinterlegen. Diese werden so weit wie möglich berücksichtigt.

 

Wikingerblut, Met mit Kirschsaft, 6% Vol.

Met tut viel Gutes, er bewirkt einen guten Appetit, fördert die Verdauung, reinigt und stärkt den Magen, schafft ungesunde Stoffe weg, befreit von dem, was dem Körper nachteilig ist. Seine Wirkung ist sehr günstig auf das Blut, die Säfte, Nieren und Blase, weil er überall reinigt, auflöst und ausleitend wirkt. Für die Alten, so auch für uns ist Met ein Stärkungsmittel. Die Germanen erfreuten sich einer außerordentlichen Gesundheit und erreichten ein hohes Alter. Beides, Gesundheit und hohes Alter verdankten sie besonders ihrem Met. Sebastian Kneipp

Details:
– Flasche à 0,75 l pro Flasche oder Kanister mit 10 Liter Inhalt
– Alkoholgehalt: 6% Vol.
– Lieferung erfolgt im stabilen Flaschenkarton

 

Die Edda
Die germanischen Göttersagen

von Walter Hansen (Hrsg.)

Die Texte der Edda sind die Vorlage fast aller überlieferten germanischen Göttersagen. Ohne die Schriften der Prosa- und Lieder-Edda, die sich in diesem Band veröffentlicht finden, wüssten wir nahezu nichts über die Götterwelt der Germanen, über Odin und Thor, Loki und den von ihm ermordeten Sonnengott Baldur, über Fenrirwolf und Midgardschlange. Wir wüssten nichts über die Götterburg Asgard oder das düstere Totenreich der Hel, nichts von Abenteuern und Kämpfen zwischen Asen und Riesen, nichts von Ragnarök, der Götterdämmerung.

Die hier veröffentlichten Texte stützen sich auf die Originaltexte der Simrockschen Übersetzung. Ausführlich und vom Herausgeber in Marginalspalten gekennzeichnet werden dem Leser Begriffe vielerorts direkt erklärt und Handlungen verständlich gemacht.

Der Herausgeber Walter Hansen (*1934), seit 1970 freier Schriftsteller, gilt als langjähriger Kenner der germanischen Mythologie. Neben vielen anderen Werken ragen die Bücher über das Nibelungenlied und “Asgard – Entdeckungsfahrt in die germanische Götterwelt” heraus. Große Beachtung fand seine Biographie über Richard Wagner. Seine Bücher wurden vielfach ausgezeichnet und in zahlreiche Sprachen übersetzt.